GV 2020 findet auf dem Korrespondenz-Weg statt


Diese Informationen sind für alle Mitglieder des Fördervereins Köhlerei Romoos bestimmt und wurden diesen auch per E-Mail oder Brief bekannt gegeben.


Dieses Jahr wird aufgrund der COVID-19-Pandemie die Mitgliederversammlung des Fördervereins Köhlerei Romoos (GV) Ende Oktober auf dem Korrespondenz-Weg, d.h. schriftlich stattfinden.
Da es deshalb einen etwas ungewohnten Ablauf der GV geben wird, geben wir Ihnen hier die notwendigen Informationen:

Traktanden der GV 2020 sind:
  • Protokoll GV 2019
  • Jahresbericht 2019
  • Rechnungsablage mit Revisorenbericht
  • Entlastung des Vorstandes
  • Wahl des Vorstandes
  • Festsetzung des Mitgliederbeitrags
  • Ausblick 2020/2021

Über die Überschussverwendung soll nach Rücksprache mit dem Köhlerverband erst 2021 entschieden werden.

Korrespondenz:

Um Portokosten zu sparen, versuchen wir, soweit möglich, überall E-Mail zu verwenden. Deshalb werden Ihnen die GV-Unterlagen ebenfalls elektronisch zugesandt.
Da dann aber der Abstimmungsbogen aus rechtlichen Gründen unterschrieben zurückgesandt werden muss, ist es notwendig, dass Sie diesen dann bei sich ausdrucken können.
Sollte es bei Ihnen nicht möglich sein, das Abstimmungsformular auszudrucken, so geben Sie dem Vorstand Bescheid. Wir schicken Ihnen dann den Fragebogen gerne per Post zu.

Den ausgefüllten und unterschriebenen Abstimmungsbogen entweder per Post oder eingescannt per E-Mail an den Vorstand zurücksenden:

Rücksendung per E-Mail an: gv@foerderverein.koehlerei.ch

Rücksendung per Brief an:
Förderverein Köhlerei Romoos
c/o Monika Müri
Ahornweg 5
5210 Windisch

Freundlich grüsst

Im Namen des Vorstandes
Monika Müri
Präsidentin des Fördervereins Köhlerei Romoos